Ferienhaus mit kostenlosem Internetanschluß

Informationen gleich zur Hand - verschwenden Sie keine kostbare Urlaubszeit

Urlaub mit Sand, Strand und Wasser, frischer Luft, Dünen und Wellen - das ist für die meisten Menschen normalerweise nicht mit Surfen im Internet vereinbar. Im Urlaub nehmen sich die meinsten vor, Bildschirm und Internet zuhause oder am Arbeitsplatz Parallelurlaub machen zu lassen, um selbst einmal komplett abzuschalten. Im wahrsten Sinne des Wortes. Doch so sieht die Wirklichkeit leider nicht immer aus, weshalb ein Online-Anschluss, um u.a. die mailbox zu checken, schon von Vorteil ist. Es ist schön, die Gewissheit im Hinterkopf zu haben, bei Bedarf auf alle Informationen der Welt Zugriff zu haben. Und nicht zuletzt beruhigend. Wollen Sie bei einem Routenplaner eine Ausflugsroute nachschlagen? Im örtlichen Veranstaltungskalender nachschauen, was so los ist? Oder sich überraschen lassen, wie morgen das Badewetter wird? Die Telefonnummer des örtlichen Fischhändlers herausfinden? Und wie war noch das Rezept für den leckeren Sommersalat? Selbst wenn Sie eigentlich hergekommen sind, um in den blauen Wellen zu schwimmen und zu surfen, so ist es doch angenehm, auch ein wenig im Internet surfen zu können, nur um sich über das weltweite Nachrichtengeschehen auf dem Laufenden zu halten, während Sie Ihren Urlaub genießen. Ein WLAN-Internetanschluss ist eine Goldgrube an Informationen, die Ihnen kostbare Freizeit im Ferienhaus spart. Und das ohne jeglichen Kabelsalat. Sollte das Badewasserbarometer einmal auf null stehen und damit die Entfaltungsmöglichkeiten für die Kinder im Freien ebenso, dann ist der Internetzugang vielleicht der Rettungsanker für Spannung, Spaß und Spiel und kann an einem Regentag die Idylle und Harmonie aufrechterhalten. Der Anschluss ist wahlfrei und kostenlos - Sie brauchen sich nur einzuloggen.