Nissefestival in Varde

...die Nisse nehmen wieder Einzug in Varde...

Am 25.November ist es wieder soweit und das Nissefestival in Varde findet wieder statt. Nisse oder auch Julenisse sind kleine Weihnachtstrolle und besonders die Stadt Varde ist dafür bekannt, dass hier sehr viele Nisse zu Hause sind.

Am Samstag kann man in Varde einen tollen Tag mit der ganzen Familie verbringen. Alles ist weihnachtlich geschmückt und es gibt ein abwechslungsreiches Programm. In den Straßen wird Weihnachtsmusik gespielt, im Frello Museum gibt es einen schönen Weihnachtsmarkt und in der Varde Bibliothek kann man die Nissen "jagen" und tolle Prämien erhalten.

Hier mehr zum Programm lesen (nur auf dänisch).

Wer weckt den Weihnachtsmann?

Ganz klar, viele Kinder freuen sich besonders auf die Geschenke unterm Weihnachtsbaum am heiligen Abend. Aber, was wenn der Weihnachtsmann diesen wichtigen Tag verschläft? Das wäre eine Katastrophe! Die Geschenke würden nicht rechtzeitig ankommen und viele Kindern wären sehr traurig. Darum wecken die Nissegarden und alle Kinder den Weihnachtsmann um 11:00 Uhr auf dem Marktplatz in Varde.

Vækning af julemand