Kategorien

Information Coronavirus - UPDATE 09/2 2021

Update 09/2 2021:

Gäste aus Schleswig-Holstein müssen sich nun leider bis vorläufig 28.02. nach Einreise in umgehende Quarantäne im Sommerhaus begeben (gilt nicht für Kinder bis 15 Jahre). Diese endet nach spätestens 10 Tagen (man muss ggf. keine 10 Tage im Land bleiben) bzw. kann mit einem negativen PRC-Test nach frühestens 4 Tagen beendet werden. Dieser kann bei Falk durchgeführt werden und kostet 1275,- kr/Person. 

Spaziergänge und Gassigehen sind erlaubt unter der Quarantäne, es darf jedoch nicht eingekauft oder anderer Kontakt zu Personen ausgenommen werden.

 

Update 20/1 2021:

Die Altergrenze für Gäste aus Schleswig-Holstein bei den Schnell-Tests beträgt 13 Jahre. Darunter müssen Kinder nicht getestet werden.

 

Update 9/1 2021:

Ab Sonntag 10/1 müsen alle Gäste aus Schleswig Holstein eine negativ Coronatest bei der Grenze zeigen, der nicht älter als 24 Stunden ist.

Siehe Update 1/12 weiter unten.

  

Update 8/1 2021:

Möglichkeit für gratis Corona-Schnelltest bei Rückreise

Deutschland hat am Dienstag den 05.01. beschlossen, dass ab Montag den 11. Januar ein negativer Corona-Test bei der Einreise nach Deutschland gemacht werden muss.

https://www.tagesschau.de/inland/gesellschaft/corona-treffen-ergebnisse-101.html.

Das bedeutet, dass Gäste aus Schleswig-Holstein einen negativen Corona-Test nachweisen müssen, wenn sie nach Hause fahren. Die aktuellen Quarantäne-Regeln sind weiterhin verpflichtend.

Es ist möglich, einen kostenlosen Schnelltest beim Carelink Testcenter, Vestergade 14, Bygning/Gebäude 7, 6230 Rødekro machen zu lassen (ca. 2 km von der Autobahnabfahrt 70 Aabenraa N entfernt).

Es ist keine Zeitbestellung möglich, ggf. Wartezeit einplanen.

 

Update 1/12:

Falck hat eine neues Testzentrum beim Scandinavian Park, Flensburg eröffnet. Hier können Sie für 40 Euro den erforderlichen Antigentest für die Einreise nach Dänemark durchführen lassen. Weitere Infos und das Buchungsportal finden Sie hier. Bitte aufmerksam sein dass Sie folgende 2 Dokumente ausdrucken und ausfüllen müssen.

Ärztliche Bescheinigung

Patienten Journal

Hier mehr info und Test buchen: Falck Buchungsportal

Bitte beachten, dass dieses zur Zeit nur für Bürger aus Schleswig-Holstein möglich ist. 

 

Update 3/11:

Ab Samstag 31/10 brauchen alle Gäste aus Schleswig Holstein eine negativ Coronatest bei der Grenze zu zeigen, die nicht älter als 72 Stunden ist.

Hier kann man das erforderliche Formular downloaden:

Attest für den Coronatest

  

Update 26/10:

Neue Restriktionen wegen Corona:

Ab 29/10 bis 2/1 ist Maskenpflicht bei öffentlich Transport, Arztsbesuch, im Café/Restaurants, im Supermarkt, Kulturinstitutionen, Einkaufcenter, Geschäfte und Öffentliche Gebäude.

Ab 26/10 bis 23/11 ist Versammlungsverbot für mehr als 10 Personen. 

 

Update 23/10:

Ab d. 24. Oktober ist Deutschland als Risikogebiet ausgewiesen. Das bedeutet, dass Sie nur noch mit einem anerkennungswürdigen Grund nach Dänemark einreisen dürfen. Alle Gäste aus Schleswig Holstein dürfen weiterhin nach Dänemark einreisen. Alle anderen dürfen bis Freitag 23.59 Uhr einreisen.

Wir kontakten unsere betroffenen Gäste direkt und bitten Sie dafür Verständnis zu haben, dass wir nicht so schnell wie gewöhnlich auf eure Anfragen (mail und Telefon) antworten können. Bitte weitere Informationen von uns abwarten, bevor Sie uns kontakten. Wir hoffen auf Ihr Verständnis!

 

Update 30/9

Alle Grenzeübergänge sind jetzt geöffnet.

Als deutsche Touristen brauchen sie nicht mehr einen Mietvertrag bei Einreise nach Dänemark, und man kann wieder ohne Grund nach Dänemark einreisen.

In Dänemark haben wir nur bei öffentlich Transport, Arztbesuch und im Restaurant/Café Maskenenpflicht.

Die Region um die Hauptstadt und Kopenhagen inkl. Bornholm sind seit d. 23.09.2020 Risikogebiet.

Deutsche Urlauber müssen nur bei Rückkehr aus dem Risikogebiet in 14 Tage Quarantäne. Bis zum 01.10.2020 kann man auf die Quarantäne verzichten, wenn man einen negativen COVID-19 Test bei Einreise vorlegen kann. Der Test darf max. 48 h alt sein.

Weitere Infos und aktuelle Zahlen finden Sie hier:

https://politi.dk/en/coronavirus-in-denmark

https://www.auswaertiges-amt.de/de/aussenpolitik/laender/daenemark-node/daenemarksicherheit/211724

 

AKTUELLES UPDATE

 

Die Grenze ist seit 15. Juni 2020 geöffnet

Es gelten folgende Bedingungen für deutsche Touristen bei der Einreise nach Dänemark:

 

  1. Sie müssen einen gültigen Mietvertrag mitbringen
  2. Sie müssen mindestens 6 Übernachtungen gebucht haben

Wir freuen uns Sie bald wieder in Henne Strand und Umgebung begrüßen zu können!

An der Grenze:

Bitte beachten Sie, dass nur 4 Grenzübergänge geöffnet sind:

  • Sæd bei Tønder
  • Kruså
  • Frøslev (Autobahn A7).
  • Padborg (Nur von 7.00 – 23.00 Uhr)

Es ist wichtig, dass der Mietvertrag ausgedruckt mitgebracht wird. Sofern Sie in mehreren Autos anreisen, ist es wichtig, dass eine Kopie des Mietvertrages in jedem Auto vorhanden ist. Ebenso wird empfohlen, dass die Person, die auf dem Mietvertrag steht, ein Schreiben anfertigt, welches die Mitreise der anderen Personen auf dem Mietvertrag bestätigt. 

z.B.

Ich (xxx) bestätige hiermit, dass XX und XX zusammen mit mir Urlaub in Dänemark im Ferienhaus XX, Adresse XX im Zeitraum XX machen.

Mit freundlichen Grüßen

XXX

Bürger mit festem Wohnsitz in Schleswig-Holstein dürfen ab dem 15.06. auch ohne Grund einreisen, man benötigt nur eine Dokumentation, dass man in Schleswig-Holstein lebt.


Ankunft in Henne Strand

Wir empfehlen, dass nur 1 Person den Schlüssel abholt – bitte an den Mietvertag denken.

Wir haben eine „Einbahnstraße“ im Eingangsbereich aufgebaut so dass der Kontakt soweit wie möglich minimiert wird – bitte der Anleitung im Büro folgen.

Es dürfen max. 10 Gäste im Büro auf einmal sein – sind es mehr, bitte draußen warten.

 

UPDATE 10/6

Einwohner von Schleswig-Holstein dürfen laut dem dänischen Justizministerium ab dem 15. Juni 2020 ohne triftigen Grund nach Dänemark reisen. Das heißt, Einwohner von Schleswig-Holstein, die ihren Wohnsitz dokumentieren können, können ohne Probleme 2, 3, 4 oder 5 Übernachtungen im Ferienhaus buchen.

Information der Dänischen Botschaft finden Sie hier  

 

UPDATE 2/6

Die Grenze öffnet am 15. Juni 2020

Wir haben lange auf diesen Tag gewartet og freuen uns riesig Sie bald wieder in Henne begrüßen zu können!
Die dänische Regierung hat angekündigt, dass die Grenze zu Deutschland am 15. Juni 2020 wieder geöffnet wird.

Es gelten folgende Bedingungen für deutsche Touristen bei der Einreise nach Dänemark:

  1. Sie müssen einen gültigen Mietvertrag mitbringen
  2. Sie müssen mindestens 6 Übernachtungen gebucht haben

Ferienhaus jetzt sichern

Wir kontakten die Gäste, die Ihren Urlaub über diese Zeit gebucht haben, direkt per E-mail.

 

UPDATE 27/5

Die dänische Regierung will vor dem 29.05.2020 mitteilen, wie weiter mit den dänischen Grenzen verfahren wird. Zum jetzigen Zeitpunkt ist die Grenze für Touristen noch geschlossen. Wir informieren Sie wieder, wenn es etwas neues gibt.

 

UPDATE 11/5

Die dänische Regierung hat mitgeteilt, dass die Grenzen vorläufig weiterhin bis einschließlich zum 31.05.20 geschlossen bleiben. Wir haben die Gäste mit Anreisen bis zum 30.05.20 per Mail kontaktet. Haben Sie noch nicht von uns gehört, dann schicken Sie uns eine kurze Mail an: info@kobmand-hansen.dk.

Alle Gäste mit Anreise nach dem 01.06.20 bitten wir weiterhin abzuwarten. Wenn wir etwas neues hören, was die Durchführung Ihres Urlaubs betrifft, kontakten wir Sie sofort. Wir hoffen, Sie im Juni bei uns begrüßen zu dürfen.

 

UPDATE 23/4

Im Moment warten wir darauf, was die Regierung meldet mit den Grenzschließungen bis zum 10.05.20.

Haben Sie im Laufe der Saison ein Ferienhaus bei uns gebucht, kontakten wir Sie nach und nach per Mail. Bitte haben Sie Geduld. Wir arbeiten schnellstmöglich und Sie haben keine Nachteile, wenn Sie einfach bis kurz vor Einzahlung der 2.Rate abwarten.

Um besser die momentanen enormen administrativen Aufgaben lösen zu können, haben wir übergangsweise unsere Telefonöffnungszeiten geändert von Mo - Fr.: 10-13 Uhr.
Erreichen Sie uns nicht in dieser Zeit, schreiben Sie uns bitte eine Mail mit Ihren Fragen an: info@kobmand-hansen.dk. Wir werden sie schnellstmöglich beantworten.

 

UPDATE 8/4

Die dänische Regierung hat am Montag mitgeteilt, dass die dänischen Grenzen vorläufig bis zum 10.05.20 für die Einreise gesperrt sind.

Wir kontakten die betroffen Gäste persönlich. Wir halten uns und Sie auf dem Laufenden und falls es zu Änderungen kommen sollte, informieren wir Sie schnellstmöglich. Sollten Sie Fragen haben, kontakten Sie uns bitte pr.mail: info@kobmand-hansen.dk. Bitte haben Sie Verständnis, wenn es zur Zeit einmal etwas länger dauern sollte als gewöhnlich. Wir tun alles in unserer Macht stehende, um Ihre Fragen schnellstmöglich zu beantworten. 

 

UPDATE 16/3 

Wie Sie sicher gehört haben, hat die dänische Regierung am Freitag mitgeteilt, dass die dänischen Grenzen vorläufig bis zum 13.04.20 für die Einreise gesperrt sind.

Wir kontakten die betroffen Gäste persönlich. Wir halten uns und Sie auf dem Laufenden und falls es zu Änderungen kommen sollte, informieren wir Sie schnellstmöglich.

 

UPDATE 14/3

Die dänische Regierung hat am 13.03.20 um 19 Uhr mitgeteilt, dass die dänische Grenze ab heute d.14.03.20 12 Uhr bis vorläufig zum 13.04.20 für Einreisen gesperrt ist. Wir kontakten die betroffen Gäste persönlich. Wir halten uns und Sie auf dem Laufenden und falls es zu Änderungen kommen sollte, informieren wir Sie schnellstmöglich. Sollten Sie Fragen haben, kontakten Sie uns bitte pr.mail: info@kobmand-hansen.dk. Bitte haben Sie Verständnis, wenn es zur Zeit einmal etwas länger dauern sollte als gewöhnlich. Wir tun alles in unserer Macht stehende, um Ihre Fragen schnellstmöglich zu beantworten. 

 

UPDATE 12/3 9.20 Uhr: Die Geschäfte in Henne Strand haben normal geöffnet. Reisen nach Henne Strand können durchgeführt werden.

11/3 16 Uhr

Momentan erhalten wir viele Anfragen über Reisen nach Dänemark und den Ferienhausaufenthalt in Henne Strand und Umgebung. Zum jetzigen Zeitpunkt liegen keine Beschränkungen für Ihren Dänemark Urlaub vor und Gerüchte um eine Grenzschließung sind uns nicht bekannt.

Wir halten uns und Sie laufend auf dem neuesten Stand und informieren Sie sobald Änderungen, die Ihre Reise betreffen, beschlossen werden.

 

Wir bitten Sie bei der Anreise die generellen Hygiene Vorschriften zu beachten, die das Bundesministerium für Gesundheit und das BZgA empfiehlt: 

Bzgaatemwegsinfektion Hygieneschuetzt3x01depdf